88. Oberschule Dresden

"Am Pillnitzer Elbhang"

Das fächerverbindende Erinnerungsprojekt der Klassenstufe 9 gestaltete am 13. Februar die Gedenkveranstaltung auf dem Johannisfriedhof mit. Anlass war der 75. Jahrestag des Bombenangriffs auf Dresden am 13. und am 14. Februar 1945. Die Schülerinnen und Schüler machten eindrucksvoll deutlich, was Kriege für das Leben von Kindern damals und heute bedeuten. Vielen Dank an Lotte und Lauris für eine würdevolle Veranstaltung.

13. Februar 2020, A. Nimczyk (Projektverantwortliche)